Mittwoch, 8. Juni 2016

Mini-Ritter-Sport geht immer....

Die kann man so wunderbar verschenken... und Verpackungsmöglichkeiten gibt es ja in Hülle und Fülle. 
Hier habe ich mal eine (für mich) neue Verpackung ausprobiert - und ehrlich gesagt sind diese beiden guten Stücke schon vor einiger Zeit entstanden - wie man vielleicht aufgrund des Textes der zweiten Verpackung erahnen kann ;)
Hier erstmal die Knusperflakes-Variante, natürlich in Gelb:

 

Die Schmetterlinge habe ich noch "verglitzert", mit dem Wink of Stella Glitzerstift. Das sieht man hier leider schlecht, aber in Natura kommt es gut rüber.


Hier die Kakao-Variante, die habe ich in Rot gehalten - und weil es so nackig aussah, noch ein Vellum-Herz (auch verglitzert) oben drüber geklebt.



Hier schnell die Maße:

für den Umschlag: 13,5 x 6 cm, an der langen Seite beidseits bei 6 cm falzen

für die Kiste: 8x8 cm, rundherum bei 1,5 cm falzen, Ecken wie immer anschneiden und zusammenkleben

Deko: ich habe vorne und innen links jeweils Farbkarton uni in 5,5 x 5,5 cm  und FK weiß (bzw. bestempelt) in 5x5 cm genommen.

Nicht vergessen die Bänder einzukleben, bevor man den inneren Farbkarton bzw. die Kiste fixiert!!
Viel Spaß beim Basteln!!

Kommentare:

  1. Hallo Chris,
    deine Verpackung sieht klasse aus.
    Ist mal ganz was anderes.
    Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Yammi! schaut das kleine "Einfach so" aus!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    Deine Ritter-Sport-Verpackungen sehen schön aus.
    Und gleich mit Anleitung,Klasse.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Die sind total klasse!!!
    Vielen Dank fürs zeigen und auch sie Anleitung:*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!