Dienstag, 22. März 2016

Ostern die Erste

So, jetzt folgt jeden Tag etwas Ostergedöns.... Den Anfang machen meine momentanen Favoriten: die Mini-Tictacs!! Ich hatte Euch hier schon eine nicht-osterliche-Variante gezeigt. 
Diese hier ist nicht ganz gleich: erstens ist die Deko natürlich im Oster-Stil, aber zweitens habe ich diesmal eine Klappbox gewerkelt. Bei der anderen Box passte der Deckel nämlich irgendwie nicht optimal, und hier funktioniert es tadellos. 

Hier schnell die Maße: 
10 x 6,9 cm
an der langen Seite falzen bei: 1,7 - 4,1 - 5,8 - 8,3 . An dieser Seite dann oben mittig eine Aussparung stanzen. Ich habe dafür die 3/4 inch-Stanze genommen.
an der kurzen Seite falzen bei: 1,7 - von beiden Seiten aus.
Die Seiten entsprechend einschneiden, falten und kleben. Fertig ;) 

Hier also meine Werke:









Kommentare:

  1. Das ist ja der Wahnsinn, so viele kleine Osterschenklis.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaWiOn.
    Ich wünsche Dir viel Glück bei der Auslosung und hoffe dich auch bei der nächsten Challenge wieder zu sehen.
    LG Bastelei

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig, fleißig :-) Die Boxen sind toll.
    Ganz lieben Dank für Deine Teilnahme bei Bawion.
    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee, die ich mir gleich mal mopsen muß *hihi*.
    Auf jeden Fall eine tolle Idee für die Mini Tic Tacs und das nicht nur zu Ostern *zwinker*
    Danke für Deine österliche Inspiration bei BaWiOn.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  4. Wow so viele... Und vor allem auch alle leicht anders dekoriert! Ganz toll, ich weiß gar nicht welche Box ich am schönsten finde. Lieben Dank für Deine Teilnahme beim IN{K}SPIRE_me Osterspecial, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die Box ist aber süß. Ist dir super gut gelungen. Vielen Dank für die Teilnahme auf Bawion.
    LG Rosinova

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!