Freitag, 18. Dezember 2015

15-min-Weihnachten

Ich liebe ja diese "Tüten"... seien es 15-min-Weihnachten, 30 min Wellness oder Geburtstag, oder was weiß ich noch... aber eins haben sie gemeinsam: man kann jemandem eine Freude machen ohne gleich zu übertreiben.
Hier eins meiner ersten Exemplare der 15-min-Weihnacht im Becher:

Tatsächlich habe ich einen Softdrink-Becher mit Deckel verschönert: Designpapier außen rum, etwas Deko oben drauf (und was passt da besser als die Schlittenfahrt??) und die Anleitung mitten drauf.  Der Stempel ist übrigens von AEH-Design.
Den Weihnachtsmann samt Pferd habe ich mit Dimensionals auf den Stern geklebt, so entsteht nochmal ein schöner 3D-Effekt.


Von diesen Bechern habe ich noch so einige gewerkelt, aber die kann ich Euch erst nach Weihnachten zeigen ;)

Kommentare:

  1. eine süsse idee - da werden sich die empfänger bestimmt freuen!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, den Stempel brauche ich auch, ich liebe diese Tüten!
    ICh habe diesmal die Männer-Wellness-Variante verschenkt (post kommt MIttwoch).
    OB's das auch als Stempel gibt? Werde mich gleich mal unsehen.
    Danke für den tollen LInk!
    GLG!

    AntwortenLöschen
  3. oh, das wird teuer... und du bist Schuld! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Chris,

    durch deinen lieben Kommentar bin ich auf deinen Blog aufmerksam geworden - sehr schöne Dinge du du da gewerkelt hast.
    Die Umsetzung von 15 Minuten Weihnachten ist ein Traum. Ich liiiiebe Sterne. Gleich mal gespeichert ;)

    GLG und schöne Feiertage,
    Danny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!