Mittwoch, 16. September 2015

Im maritimen Stil..

.. habe ich diese DANKE-SCHÖN-Aufmerksamkeiten für die Schwimmlehrerin meiner beiden Großen gehalten. Ich finde ja, dass Schwimmen so ziemlich die wichtigste Sportart für kleine Kinder ist... Gott sei Dank sind meine (alle 3) genau solche Wasserratten wie ich, und so musste ich sie nicht mal "überreden" schwimmen zu lernen. Wie auch immer, mein Großer hat seit gestern sogar seinen Seeräuber (immerhin 100 m schwimmen), und ist vom 3-Meter-Brett gesprungen. Als Danke für die gute Arbeit habe ich für die Lehrerin natürlich etwas gewerkelt:


Diese Tüte  (mit dem Gift Bag Board), verziert mit maritimem Designpapier und einem Anhänger.


In der Tüte befand sich ein Notizblock (siehe Bild oben) und drei einzeln verpackte Mini-Ritter-Sport Tafeln.

Sie hat sich auf jeden Fall sehr gefreut, und unterrichtet meine Kinder weiter ;)

Kommentare:

  1. Das ist ganz toll geworden. Und ja, schwimmen ist so wichtig für Kinder. Mein Sohn ist auch im Verein und macht das auch schon ein paar Jahre.
    Ich liebe Schiffe, aber nicht schwimmen. *lol*
    Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    das ist aber eine wirklich liebe Aufmerksamkeit von dir.
    Da hat sich die Schwimmlehrerin sicher sehr drüber gefreut :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!