Dienstag, 22. September 2015

Diesmal war nicht ich...

.. sondern meine Tochter am Werke! Naja, mit etwas Unterstützung von mir, aber sie ist ja auch erst 4! Ich wollte unbedingt mal einen Watercolor-Hintergrund erstellen und hab mir da auf YouTube einige Videos zu angesehen. Und während ich mich dann an meinem ersten Hintergrund versucht habe (das Ergebnis zeige ich euch demnächst), kam die Kleine dazu und wollte auch. Also habe ich sie einfach mal machen lassen, und dieser Hintergrund kam dabei heraus:


Dazu wollte sie ein Einhorn oder Schmetterling - ich habe mich mangels Einhorn-Stempel dann für den Schmetterling entschieden. Die Farben hat sie auch ausgesucht. Den Rest durfte sie aus meiner Reste-Kiste suchen, und ich habe es nur entsprechend der neuen MtS-Vorlage angeordnet. Ich finde, sie hat eine gute Wahl getroffen. O-Ton: "Guck mal, die pinke Feder passt zum Schmetterling, und die glitzernden zum Glitzer!" Recht hat sie!! (Leider erkennt man hier das Geklitzer nicht so gut, aber glaubt mir: es ist da!)



Creadienstag

Kommentare:

  1. WoW, das nenne ich Talent ;)
    Die Karte ist ist super geworden!
    Der Schmetterling und natürlich die Federn ;) einfach ganz toll!
    Gruß und Kuss
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    das ist ja ein tolles Mutter Tochter Projekt. Hat sicherlich viel Spaß gemacht und das Ergebnis kann sich mehr als nur sehen lassen. Wunderschön :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!