Freitag, 17. Juli 2015

Eine Gutscheinkarte..

.. zum Geburtstag gab es bei mir vor einiger Zeit in dieser Form: 





In den neuen InColours von SU: Taupe und Minzmakrone, dazu ein alter Stempel, die (auch schon fast "alten" aber nichtsdestotrotz tollen) Federn und natürlich FLECKEN!!
Dazu ein paar Kreise und Wellenkreise, einige geprägte Punkte und fast fertig ist das ganze... Naja, fast, denn irgendwie fehlte mir noch etwas... nach einigen Nachfragen bei Bastelkolleginnen und ein paar Testfotos kam dann noch der altweiße Faden unter die Federn - sonst wirkte das ganze zu "nackig". Dann war ich aber doch irgendwann zufrieden, und ich denke, das Ergebnis kann sich sehen lassen ;)


Kommentare:

  1. wie witzig.
    So eine änhliche, sogar in fast den gleichen Farben und den Federn habe ich vor einiger Zeit auch gemacht.
    Deine Karte ist sehr schön geworden. Die braucht sich nicht zu verstecken.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich war es dann Deine die ich im Netz gesehen hatte. :) ;)
      Ich hatte namlich eine gesehen die mir soooo gut gefiel, und die hab ich nachgebastelt. Zumindest wie ich sie in Erinnerung hatte, hab sie nämlich nicht mehr gefunden:)
      Durchforste gleich nochmal Deinen Blog.
      Lg Chris

      Löschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!