Dienstag, 9. Juni 2015

Mai-nachten...

... ja, da guckt ihr, oder? Habe ich auch als ich diesen Challenge-Titel gelesen habe. Aber dann dachte ich mir: wieso nicht? Schließlich habe ich ja auch antizyklisch Weihnachtsstempel bestellt (naja, im Februar, also so semi-antizyklisch), warum dann mal nicht Weihnachten im Mai/Juni? Ist ja auch eigentlich nicht mehr lange hin... ;)
Wie auch immer, hier kommt also meine Weihnachtskarte zur Stempelküchen-Challenge Mai-nachten: 
 Ich habe diesen Stempel gesehen und da gab es keine Diskussion: HABEN MUSS!! Wie die beiden Schneemänner sich ansehen!! Da schmilzt man ja förmlich dahin ;)
 Das Hintergrundpapier ist von doodlebug design und ich habe es hier im örtlichen Kreativladen (dinidesign, es lohnt sich auch online mal reinzuschauen!!). Sind ja genau meine Farben, und so war das auch ein HABEN MUSS!
So, das war es aber erstmal zum Thema Weihnachten, zumindest für die nächsten .... ca. 4 Monate! (?) Wir werden sehen... ;)

Kommentare:

  1. Deine "genähten" Schneemänner sind ja mal niedlich!
    Danke für's Mitmachen in der Stempelküchen-Challenge #20 Mai-Nachten.
    Gruß, Wiebke.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    oh ja, auch mal eine Idee, Weihnachten schon im Mai. Wobei, mit den Karten kann man wohl auch nie früh genug anfangen *g*

    Deine Mai-Nachten Karte ist dir auf jeden Fall super gelungen. Die beiden Schneemänner sind auch direkt zum knuddeln.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!