Freitag, 28. Februar 2014

Erste Versuche..

... mit Vinyl zu plotten....! Die große Frage war nur: was und wohin? Mein Mann würde es wohl nicht so toll finden, wenn ich wild die Tapete bekleistern würde... und als ich die Plotterdatei von Kirsten gesehen habe, da fiel mir tatsächlich ganz prompt was ein: Gläser sehen ja irgendwie immer alle gleich aus... und damit die Kids sie nicht ständig verwechseln hatte ich vor einiger Zeit mal diese lustigen kleinen Saugnapf-Figuren gekauft, die man an die Gläser heften kann um sie zu unterscheiden. Das ging leider in zweierlei Hinsicht nach hinten los: erstens halten die Teile nicht ordentlich und zweitens fanden meine Kids sie so lustig, dass sie sie ständig abgeknibbelt haben und dabei dann oft auch noch die Gläser umgekippt haben..
Alsooooo: jetzt sind die Symbole einfach fest draufgeplottet, da ist nix mehr mit abknibbeln!

Jetzt hat die Kleene ihre "Katzi" und der Große sein "Monsti".... 
Auf damit zur Freebie-Challenge! Ihr dürft gerne für mich abstimmen :)

Kommentare:

  1. Das ist ja eine klasse Idde. Wie ist das denn mit dem Waschen? Kannst du die Gläser mit der Folie in die Spülmschine stecken oder muss die vorher ab?

    LG Silvana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, die Folie bleibt dran, und hoffentlich hält sie auch... ich habe mich vorher natürlich etwas schlau gemacht, und habe die Gläser nach dem bekleben 45 min inden Ofen gestellt, 150 Grad. Das soll die Folie wohl einbrennen. Außerdem habe ich gelesen, dass man ein paar Tage warten soll "bis die Folie ihre volle Haftkraft" erreicht hat. Also habe ich jetzt ein paar Tage mit der Hand gespült, und heute nacht teste ich dann die Spülmaschine....

      Löschen
  2. Die sind ja super süss geworden!!! LG ...Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Cool - und das hält?! Finde ich super!

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, ich hoffe es hält. Habe oben beschrieben wie es es (hoffentlich) fixiert habe...
      Lg

      Löschen
  4. Wow, was für eine schöne Idee. Ich erkenn mich in deinem Post voll wieder. Wir können unsere Gläser auch nie auseinander halten und der Versuch mit den Saugnapffiguren is auch gescheitert - wenn sie sich unbeobachtet gefühlt haben sind sie einfach im hohen Bogen vom Glas geschnippt:)

    Die Vinyl Folie liegt auch noch unangetastet hier rum - aber jetzt weiß ich was ich als erstes daraus machen werde:) Sind deine Gläser denn schön Spülmaschinen erprobt?

    Vielen dank fürs Teilen!!!
    Alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, vielen Dank! Ich glaube, so wie uns geht es vielen... :)
      Heute nacht mache ich den ersten Spülmaschinentest, ich werde berichten... habe oben im Kommentar kurz beschrieben wie ich die Folie fixiert habe....
      Lg

      Löschen
  5. Hallo,
    ch habe einen neuen Blog zum verlinken von Plotterideen erstellt. Schaut doch mal vorbei - ich freu mich!
    http://plotterliebe.blogspot.de

    LG Nadine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!