Dienstag, 27. August 2013

Mein ganzer Stolz...


.. endlich mal wieder eine Planentasche! Das ist ja erstmal nichts so wahnsinnig besonderes, in der Richtung habe ich mich ja schon ausgetobt (hier , hier, hier und hier...)!
ABER: diesmal ist es ein besonderes Exemplar, nämlich eine Wechsel-Dich-Planentasche. Das Problem ist nämlich, dass meine Kleine jede Woche ein anderes Lieblingsmotiv hat: Minnie Maus, Hello Kitty, Dinos, Blümchen, Lightning bzw. Sally, letztens sogar einen Traktor...). So viele Taschen kann ja kein Mensch nähen (naja, es ginge vielleicht, aber das wäre ja dann doch etwas übertrieben und mein Mann würde wahrscheinlich ausziehen...). Und da der Korpus der Tasche sowieso das aufwändigste ist, dachte ich mir, dann mache ich doch mal einen ganz schicken davon, und nähe den Deckel einfach nicht fest, sondern befestige ihn mit KamSnaps. So kann ich viele verschiedene Taschendeckel fabrizieren und diese dann nach Belieben wechseln. 
Genug erzählt, hier die Bilder: 


Farblich ist die Kombi rot-weiß und blau-pink vielleicht etwas "interessant", aber ich finde, bei den Planentaschen sehen alle Farben zusammen gut aus, und es darf ja auch mal etwas bunter sein. Wie gesagt, man kann es ja auch austauschen. 
So, und das schicke ich jetzt zum Creadienstag und zu KiddiKram

Kommentare:

  1. Ich liebe Taschen mit Wechselklappe! Kann ich gut verstehen, dass man nicht immer die gleiche Tasche haben will, und mit einer auswechselbaren Klappe geht das ganz flott, dass man wieder eine "neue" Tasche hat!
    Toll geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee!
    Und so schön umgesetzt!
    Ich hab hier auch die LKW-Planen liegen, aber irgendwie komm ich nicht zurecht damit. Bisher hab ich für meine Maschine noch kein Teflonfüsschen gefunden; und ohne gehts nicht so wirklich. Aber wenn ich diese schöne Tasche sehe, juckt es mich echt in den Fingern!
    Und bunt ist überhaupt das Beste!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein Teflonfüsschen ist bestimmt besser, allerdings habe ich diese und auch die letzten Taschen alle mit dem normalen Nähfuß genäht. Aber bei diesem Exemplar habe ich dann endlich beschlossen, mir jetzt doch mal einen mit Gleitsohle zu gönnen, und der müsste morgen ankommen :)
      lg
      chris

      Löschen
  3. Das ist eine nette Idee. Du könntest auch vorne Klettband dran machen und die Tiere immer auswechseln. Ist weniger Arbeit als gleich die ganze Lasche vorne, aber natürlich ist deine Idee viel netter ;-)
    Lieben Gruß, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) - Die Idee hatte ich auch, aber ich hatte ein bisschen Angst, das die Applis dann verloren gehen - meine Kleine neigt dazu, solche Sachen abzureißen und dann irgendwo liegen zu lassen... Und so ein ganzer Deckel verliert sich nicht so schnell :)
      lg

      Löschen
  4. Taschen mit Wechselklappe sind genial. Und deine ist sooo schön.
    So kann deine Kleine ihr Lieblingsmotiv selber wählen :) Irgendwann hast du überall Klappen herumliegen :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Toll geworden...und wirklich genial mit der Wechselklappe!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Also die Idee ist ja mal super! Und ich finde das toll bunt - wobei im Post steht, es wäre rot-weiß - ich seh da irgendwie gelb??
    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Upps, da ist wohl mein FC-Gehirn mit mir durchgegangen!! Natürlich
      ROT-GELB!!!!!!!! Danke :)
      lg

      Löschen

Ich freue mich immer über Eure Kommentare!